Der sichere Umgang mit anspruchsvollen Kunden

Kunden beschweren sich, weil Ihre Erwartungen nicht erfüllt werden. Diese Situation wird häufig als sehr unangenehm empfunden. Ein klar definiertes Reklamationsmanagement hilft, besser mit diesen Auseinandersetzungen umzugehen.

Wussten Sie, dass die Bindung an das Unternehmen bei Kunden, deren Beschwerde professionell angenommen und bearbeitet wurde, höher ist als bei Kunden, die mit Ihrer Leistung immer zufrieden waren? Enttäuschte Kunden sind in den meisten Fällen bereit, Ihnen eine zweite Chance zu geben, wenn sie sich verstanden und ernst genommen fühlen. Nutzen Sie diese Chance, dann schlägt das Unbehagen in Vertrauen und langfristige Bindung um.

Der Nutzen:

  • Sie strahlen Sicherheit aus im Umgang mit anspruchsvollen Kunden.
  • Sie erhalten das Bewusstsein für die Bedeutung der Beschwerden als kostenlose Unternehmensberatung.
  • Sie lernen konkrete Reaktionsmöglichkeiten kennen, die zum Erfolg führen.
  • Ihre Kunden fühlen sich verstanden und kompetent beraten => die Kundenbindung steigt.

Die Dauer:
1 oder 2 Tag(e) => kann auch sehr gut mit dem LIFO(R)-Modell kombiniert werden

Die Personenanzahl:
Ideal sind 12 Personen pro Workshop